Suche nach dem Licht!

 

"Versteck dich nicht."

"Packe deinen Mut und zeig dich."

"Sei offen für Neues."

 

Viel zu lange verstecke ich mich schon.

Stehe in deinem Schatten.

Komme nicht aus mir hinaus.

Ich möchte aufbrechen.

Offen für Neues sein. 

Doch an jeder Ausfahrt zögere ich.

Ich irre im Kreis.

Nicht wohlwissend, ob ich es hinaus schaffe,

den Kreis unterbreche und im Licht ankomme,

mit festen Füßen auf der Erde stehe.

Meine Zweifel vom Winde verweht werden.

Mein Verstand ins kalte Wasser springt.

Und mein Herz in Flammen aufgeht.

"Versteck dich nicht."

"Packe deinen Mut und zeig dich."

"Sei offen für Neues."

Ich möchte fliegen, weit über die Grenzen.

Ich möchte Neues entdecken, 

Neues kennenlernen und

Neues festhalten.

Ich möchte ans Licht,

die Freiheit einatmen.

Die Unabhängigkeit genießen.

Dem Paradies begegnen,

Unglaubliches sehen,

Unfassbares Spüren.

Den Schatten hinter mir lassen.

Der Dunkelheit keine Angst schenken.

Den Kopf zur Sonne richten,

und im Licht ankommen.

"Komm raus."

"Du schaffst das."

"Öffne deine Seele."



Fotos & Bearbeitung: Ulrich Funk (Luxtempi)

Kleid: Tally Weijl

Strumpfhose: H&M 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Ulrich Funk (Sonntag, 09 Oktober 2016 17:47)

    Ein wunderbarer Text eines jungen Menschen der seinen Weg sucht! Der sein gewohntes hinter sich lassen und neues probieren möchte. Das Risiko dabei einen Fehler zu machen gehört dazu. Aber am meisten in seinem Leben lernt man aus den Fehlern die man gemacht hat.
    Ich wünsche Dir auf Deinem Weg "in die Sonne" die richtige Balance zwischen Mut und Besonnenheit!
    Uli

 

 

 

 

 

 

 

Laura - 17 - Germany //

spanish roots - model - ballet - traveling - fashion - good food